Das Land
Burkina Faso ist ein Binnenstaat in Westafrika. Mit 267’950 km2 fast siebenmal grösser als die Schweiz.
Ungefähr 61 % der Bevölkerung müssen mit weniger als einem US-Dollar pro Tag auskommen.

Etwa drei Viertel des Landes ist eine flachwellige Hochebene, durchschnittlich 250 – 350 m über Meer. Im Südwesten des Landes liegt Burkina Fasos höchster Berg, der Tena Kourou mit 749 m über Meer.

Das Klima des Landes ist geprägt durch ausgeprägte Trocken- und Regenzeiten, durch drei Vegetationszonen, Sahel im Norden, Sudan im Zentrum, Sudan-Guinea im Süden mit entsprechend zunehmenden Niederschlägen, trockene Savanne im Norden, feuchtwarm im Süden.

Etwa 90 % der Bevölkerung arbeitet auf dem Land und erwirtschaften mit dem Anbau von Obst, Gemüse und Getreide (Hirse, Mais, Sorghum, Fonio, Reis) für den Eigenbedarf etwa 85 % des Bedarfs. Wichtige Exportgüter sind Baumwolle und Erdnüsse, ebenso wird vor allem Rindvieh in die Nachbarländer exportiert.

Die Alphabetisierungsrate beträgt rund 25 %, die Grundschulzeit dauert sechs Jahre, aber noch längst nicht alle Eltern können es sich leisten ihre Kinder zur Schule zu schicken. Quelle: www.de.wikipedia.org

Burkina Faso

UNTERSTÜTZEN SIE HELPING DIRECTLY MIT EINER SPENDE! VIELEN DANK!

Betrag / Währung:
 CHF